in ,

Wirecard-Schwindel: Wie deutsche Behörden den größten Betrugsfall verschlafen haben

Der Bayerische Rundfunk hat eine gute Dokumentation über den Betrugsfall Wirecard gemacht. Ich verstehe bis heute nicht, warum die Staatsanwaltschaft in München ihren Job nicht gemacht hat. Die Strafverfolger erhielten massenweise Strafanzeigen. Und die Beamten haben nichts unternommen. Dabei ist es ihr Job. Es ist ihre Pflicht. Sie müssen Strafanzeigen und Hinweisen in den Medien […]

Jetzt den Artikel auf TimSchaeferMedia.com lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Tim Schäfer

Der Journalist Tim Schäfer lebt seit dem Frühjahr 2006 in New York. Wöchentlich berichtet er über die Geschehnisse an der Wall Street für Euro am Sonntag und Börse Online, zwei führende deutschen Wirtschaftspublikationen. Darüber hinaus schreibt er für das aktien-Magazin und die Börsenbriefe Prior Global und Prior Börse.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Müde Wall Street. Intel im Fokus

Neu an der Börse? Mit diesen Wertpapieren kannst du nichts falsch machen