in

Wie erfährt das Finanzamt von Bitcoin & Kryptowährungen?

Wenn Du Gewinne mit dem Handel von Kryptowährungen erzielst, kannst Du dazu verpflichtet sein, diese Erträge in der Steuererklärung anzugeben und Steuern abzuführen. Viele Bitcoin- und Krypto-Anleger fragen sich daher: Wie erfährt das Finanzamt von Investitionen in Kryptowährungen? Erfährt das Finanzamt auch von Kryptowährungen, wenn ich die Gewinne verschweige? Das

Jetzt den Artikel auf Depotstudent.de lesen

Beitrag melden

Written by Depotstudent

Auf meinem Blog informiere ich über grundlegende Themen, wenn es darum geht, ein eigenes Vermögen ab dem Start der beruflichen Laufbahn (und teilweise sogar früher) aufzubauen. Ich bin ein junger Mensch, der versucht, seinen finanziellen Weg zu finden. Ich habe die ersten Schritte bereits hinter mich gebracht und bin dadurch vertraut damit, auf was es am Anfang ankommt, was die Schwierigkeiten sind und wie man sie überwindet. Mit einem starken Team im Rücken, das für die Qualität der Inhalte sorgt, möchte ich möglichst viel Mehrwert für Dich als Privatanleger schaffen.

What do you think?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

    DAX & MSCI World im Unterwasser-Check | Gold steuerfrei? | Fallen Tech Angels | Block | Pinterest

    AGNC: Hilfe, ich verstehe meine Dividendenabrechnungen nicht!