in ,

Wie du mit Bücher schreiben kein Geld verdienst – Ein Erfahrungsbericht

Du bist auf der Suche nach passiven Einkommen? Möglichst noch ohne den Einsatz von Geld? Dann kommst du früher oder später auch auf das Thema Bücher. Über die Suchmaschinen findest du viel zu dem Thema. „Passives Einkommen durch Büchern“ liefert auf Google 350.000 Treffer. Da muss doch also was dran sein, oder? Meine Erfahrung ist:…

Jetzt den Artikel auf Hobbyinvestor.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Sebastian - Hobbyinvestor.de

Mein Name ist Sebastian, ich bin Jahrgang 1981, verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Seit einigen Jahren bin ich "Der Hobbyinvestor" und teile meine Investment-Erfahrungen. Am liebsten schreibe ich über P2P-Kredite und Crowdinvesting. Zudem habe ich zwei Bücher geschrieben: "Das 1x1 der P2P-Kredite" und "Das Mintos Handbuch". Bei Fragen, Hinweisen oder Kritik darfst du mich gern kontaktieren.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie du mit Büchern kein Geld verdienst – Lohnt sich der Aufwand ein Buch zu schreiben?

Das haben die anderen diese Woche geschrieben (KW 12 / 2020)