in ,

Was tun, wenn ein zweiter Crash kommt – und was nicht?

Gerade erst haben sich die Märkte einigermaßen erholt, da sprechen schon alle vom Börsencrash im Herbst 2020. Wird es ihn wirklich geben? Wird er schlimmer, als zuvor? Kommt nun endlich der Mega-Super-Crash, vor dem viele selbst ernannte Propheten warnen und mit denen manche momentan gutes Geld verdienen? Schließlich ist Angst das beste Mittel, um den…

Jetzt den Artikel auf Fortunalista.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Fortunalista

Fortunalista ist der Finanzblog für Frauen, die frei und unabhängig sind. Für Frauen, die das Leben genießen, aber nicht ihr gesamtes Geld dafür verprassen. Für Frauen wie dich. Sei eine Fortunalista!

Was denkst du über den Beitrag?

Altersarmut nimmt durch Corona zu

DeFi (Decentralized Finance): nur Hype oder doch Substanz?