in

Warum ich 2021 anfange in Microsoft zu investieren

Anfang Mai habe ich das erste Mal Microsoftaktien gekauft. Ich habe für Microsoft einen Sparplan (finde hier Infos, falls Dir das Prinzip “Sparplan” noch nicht ganz klar ist) eingerichtet und werde nun jeden Monat Anteile dieses Unternehmens erwerben. Vielleicht fragst Du Dich jetzt: “2021 in Microsoft investieren? Ist das nicht eine super doofe Idee? Die…

Jetzt den Artikel auf PapasFinanzBlog.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Papasfinanzblog.de

papasfinanzblog.de befasst sich mit den Themen Investieren, Sparen und Anlegen aus der Sicht eines Papas und Familienmenschen.
Mit Familie ist es oft, gerade in den Anfangsjahren, nicht leicht etwas Geld zur Seite zu legen und noch viel schwerer ist es
dieses gewinnbringend anzulegen, da Zeit als junge Eltern Mangelware ist.
papasfinanzblog.de liefert Tipps, Anregungen und Wissen wie man dennoch Stück für Stück finanziell freier werden kann.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Welcher P2P Plattform würden wir aktuell das meiste Geld anvertrauen? – P2P Cafe #32 (Q&A)

Baumot Aktie kaufen: Wie geht’s nach der Kurs-Achterbahn weiter?