in ,

Warum die Reichen immer reicher werden

Finanzielle Freiheit. Ein Traum für viele unter uns. Und für einige bleibt es doch ein Traum. Woran liegt das? Pech? Crashs? Oder doch einfach das eigene Unvermögen? Für Robert T. Kiyosaki liegt der Grund auf der Hand: fehlende finanzielle Bildung. Denn man mag zwar viel in der Schule lernen – Gedichtanalysen, Ableitungen von Funktionen, Kunstturnen,…

Jetzt den Artikel auf Hobbyinvestor.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Sebastian - Hobbyinvestor.de

Mein Name ist Sebastian, ich bin Jahrgang 1981, verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Seit einigen Jahren bin ich "Der Hobbyinvestor" und teile meine Investment-Erfahrungen. Am liebsten schreibe ich über P2P-Kredite und Crowdinvesting. Zudem habe ich zwei Bücher geschrieben: "Das 1x1 der P2P-Kredite" und "Das Mintos Handbuch". Bei Fragen, Hinweisen oder Kritik darfst du mich gern kontaktieren.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieser Fehler hat Basti richtig Geld gekostet [Folge 2: Budenzauber mit Basti Staffel 2]

Investieren in der Rezession: Aktiv oder passiv?