in

Viele zocken was das Zeug hält. Ich halte meine Aktien 20 Jahre und länger

Es gibt Krisen, schwache Jahre, Rezessionen, Probleme. Es zahlt sich aus, gute Firmen im Depot zu lassen. Das Warten lohnt sich. Das zeigt der Modekonzern VF Corporation. 20 Jahre “Buy and Hold” hätten sich fürstlich ausgezahlt. Im Juni 2001 stand der Kurs bei 6,18 Dollar, es gab damals eine Dividende pro Jahr von 0,14 Dollar. Im […]

Jetzt den Artikel auf TimSchaeferMedia.com lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Tim Schäfer

Der Journalist Tim Schäfer lebt seit dem Frühjahr 2006 in New York. Wöchentlich berichtet er über die Geschehnisse an der Wall Street für Euro am Sonntag und Börse Online, zwei führende deutschen Wirtschaftspublikationen. Darüber hinaus schreibt er für das aktien-Magazin und die Börsenbriefe Prior Global und Prior Börse.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gastbeitrag: 5 Tipps, um Dein Money Management zu verbessern

25.000€ Investment – 8000€ Minus! Warum du dein Geld nicht in Aktien investieren solltest!