in

Verkauf von Main Street Capital – Raus aus BDCs! đŸ’”đŸ€‘

Main Street Capital war nun der letze BDC (Business Development Company) in meinem Aktien-Depot. Ich trenne mich komplett von diesem Businessmodell, und möchte dieses nicht mehr im Portfolio halten. Was sind BDCs? Das sind Unternehmen, die börsennotiert sind und hauptsĂ€chlich in andere kleine Unternehmen investieren, die oft nicht börsengelistet sind. Sie bieten diesen kleineren Unternehmen


Jetzt den Artikel auf sparkojote.ch lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Sparkojote

Mein Name ist Thomas Kovacs (24) und ich betreibe den grössten Schweizer Finanzblog. Ich habe es geschafft im jungen Alter ein Vermögen von ĂŒber 600’000CHF (560’000€) anzusammeln. Seit 5 Jahren investiere ich aktiv an der Börse und teile meine Reise zur finanziellen Freiheit auf diesem Blog.

Was denkst du ĂŒber den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Eröffnung der RenditeSchmiede

Altcoins als Anlagetrend: Was können die neuen Kryptos?