in ,

Tauziehen

Höre hier und jetzt die neue Podcast-Folge Tauziehen von Wall Street mit Markus Koch.

Nicht Fisch nicht Fleisch: Wir sehen zwischen den Bullen und Bären an der Wall Street ein Tauziehen. Ist das, was wir gestern erlebt haben nur eine technische Gegenbewegung oder kehren wir tatsächlich sofort wieder im Nasdaq zu den alten Hochs zurück. Ich tippe vor allem auf Ersteres und dass diese technische Erholung im Bestfall noch einige wenige Tage laufen wird, bevor wir wieder eine Bewegung nach unten bekommen.

Die nächsten Tage werden wichtig sein. Wir haben die Tagung der Amerikanischen Notenbank, wir haben heute Abend die Ergebnisse von Peloton, wir haben die Produktvorstellung bei Apple bevorstehen und in der kommenden Woche eine sehr wichtige Finanzmarktkonferenz bei Barclays mit dem Thema der Großbanken.

Ob Profitrader oder Privatanleger – dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast.

Jetzt zum Wall Street Podcast

Beitrag melden

Geschrieben von Markus Koch

Herzlich Willkommen bei dem Podcast „Wall Street mit Markus Koch“. Seit Mitte der 90er Jahre berichte ich unter anderem für nTV und das Handelsblatt direkt von der Wall Street und dort auch aus der New Yorker Aktienbörse über das Auf und Ab am amerikanischen Aktienmarkt.
Ob ProfiTrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dividendenliebe: 5 ETFs, die viermal pro Jahr ausschütten

Palantir und Ant Group nach dem Börsengang sofort kaufen? Wir machen den Check // Mission Money