in ,

Startups: Die zehn wertvollsten Einhörner der Welt

Der Begriff des Einhorns bezeichnet in der Finanzwelt ein Start-up-Unternehmen, das noch nicht an der Börse notiert. Die Marktbewertung beträgt bereits über eine Milliarde US-Dollar. Um in die Riege der wertvollsten Einhörner der Welt vorzustoßen, bedarf es einer Bewertung von mindestens 31 Milliarden Euro vor IPO – im Folgenden gibt es die Top 10 der […]

Jetzt den Artikel auf ETF-Nachrichten.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von ETF Nachrichten

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Familienvater Hannes, 32, strebt die finanzielle Freiheit an: Das Haus ist bald abbezahlt. Im Depot sind ETFs und Dividendenaktien

Faktor-Investing: Mit passiven Investieren den Markt schlagen