in ,

So kommt ein Profi-Makler an gute Deals [Being Markus Rehkugler, Folge 3]

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM0MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9jelVoNDJ2Q0l5NCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Mit einem Klick auf den Play-Button (siehe oben) kannst du dir das neue Video So kommt ein Profi-Makler an gute Deals [Being Markus Rehkugler, Folge 3] von Immocation direkt anschauen.

🎯 Jetzt auch den immocation Podcast hören und abonnieren! Überall, wo es Podcasts gibt: https://bit.ly/2Xx5MwJ 👈

🎯 Mehr im immocation (Hör-) Buch: https://bit.ly/2EU0jF2 👈

——————————————————————————–
💡 ÜBER DIESES VIDEO 😉
——————————————————————————–

In der dritten Folge von Being Markus Rehkugler Staffel 1, bekommen wir einen Einblick in das MaklergeschÀft.
Markus erzĂ€hlt Marco & Stefan, welche Intention ihn zur TĂ€tigkeit als Makler brachte. Hierbei verkauft er nicht nur HĂ€user, sondern fĂŒhrt ebenfalls Hausbewertungen durch. Welche Schritte sind vom ersten Anruf bis zur Bewertung und anschließendem Verkauf nötig? Wie werden die Preise fĂŒr Immobilien festgelegt? Wie verhandelt Markus, um den besten Preis fĂŒr seine Kunden zu erhalten?
Warum das MaklergeschÀft und die TÀtigkeit als SachverstÀndiger sich so gut vereinbaren lassen und wie er gute Immobiliendeals bekommt, erfahrt ihr in der heutigen Folge.

——————————————————————————–

Zum YouTube Kanal von Immocation

Beitrag melden

Geschrieben von Immocation

Immocation steht fĂŒr "Immobilien" und "Education". Wir helfen Menschen beim erfolgreichen Vermögensaufbau mit Immobilien. Egal ob zur Altersvorsorge, als Basis fĂŒr die finanzielle Freiheit oder als Fulltime-Job: Privat in Immobilien zu investieren funktioniert. Schließlich ist Wohnen ein GrundbedĂŒrfnis und Wohnen werden wir auch noch in 100 Jahren.

Was denkst du ĂŒber den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

P2P-Kredite auf PeerBerry – der Fels in der Brandung? Wie gut kommt PeerBerry durch die Krise?

MĂŒnchhauseneffekt – Am Inflationsschopf aus dem Schuldensumpf?