in

Sind nachhaltige ETF Unsinn? Dr. Andreas Beck über Nachhaltige Geldanlagen im Interview 3/4

Mit einem Klick auf den Play-Button (siehe oben) kannst du dir das neue Video Sind nachhaltige ETF Unsinn? Dr. Andreas Beck über Nachhaltige Geldanlagen im Interview 3/4 von Finanzfluss direkt anschauen.

Zum YouTube Kanal von Finanzfluss

Beitrag melden

Written by Finanzfluss

Als der größte YouTube Kanal zum Thema Finanzen im deutschsprachigen Raum und mithilfe unserer Website, ermutigen wir Menschen, finanzielle Verantwortung zu übernehmen und eigene, fundierte finanzielle Entscheidungen zu treffen. Wir verstehen uns als Informations- und Bildungsplattform für finanzielle Selbstentscheider und diejenigen die es noch werden möchten.

What do you think?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

One Comment

  1. Hallo,

    bei allem Verständnis einiger Kritikpunkte und auch guter Erklär-Ansätze, die aber leider nicht sachlich-sauber zu Ende geführt werden, wird in diesem Beitrag einfach vieles vermischt und sich viel zu einseitig auf die moralischen bzw. “gesinnungsethischen” Aspekte konzentriert. ESG-Ratings werden fast ausschließlich mit Exclusions und norm-based Screening gleichgesetzt. Dabei geht es nur am Rande.. Und das VW in kein Artikel-8-SFDR Produkt gehört, ist ziemlicher Blödsinn. Die Tatsache, dass manche ESG-Ratingagenturen “red flags” haben, hat meist mit schwerwiegenden bzw. wiederholten Verstößen gegen die Prinzipien des UN Global Compacts o.ä. zu tun. Das hat wenig mit einem ESG-Rating zu tun, sondern ist meist eine Zusatzinfo. Insgesamt habe ich den Eindruck, dass Dr. Beck viel Drittelwissen über Nachhaltigkeit in der Finanzwirtschaft zusammenführt, aber die Gesamtheit und Komplexität und die damit zusammenhängenden Dinge nicht wirklich verstanden hat.

About You Aktie kaufen: Online-Modehändler geht nächste Woche an die Börse

Blue Economy ETF kaufen: Lohnt sich der blaue Themen ETF?