in ,

Platin als Investment lukrativ?

Platin als Investment lukrativ? Platin ist ein sehr seltenes Metall und zählt zu der Kategorie der Weißmetalle wie Silber und Palladium. Diese Metalle werden beim physischen Kauf mit der Mehrwertsteuer von 19% belastet plus Kaufaufschlag für die sogenannten Prägekosten für die Münze oder den Barren, die je nach Händler unterschiedlich sind und nochmals zwischen 5-10% […]

Jetzt den Artikel auf Börseneinmaleins.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Boersen Einmaleins

Mein Name ist Florian Müller und ich wurde 1984 in Rastatt geboren. Mein Studium der Betriebswirtschaft an der Universität des Saarlandes schloss ich im Jahre 2012 mit dem akademischen Grad des Diploms erfolgreich ab. Bereits während meines Studiums sammelte ich als Autor umfassende praktische Erfahrungen in der Finanz-Branche.Mittlerweile setze ich mich seit über 10 Jahren mit dem Thema Börse auseinander und betreue wohlhabende Kunden bei einer unabhängigen Vermögensverwaltung.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die größte Lehre aus 2020

Die 8 größten Börsenfehler, die dich langfristig mehr Geld kosten als Wirecard