in ,

Ob YouTuber, Freelancer oder Angestellter: Zieh das Aktiensparen langfristig durch

Ich finde die Youtube-Überflieger spannend. Da gibt es etliche, die Geld scheffeln ohne Ende, und das im Alter von 20 Jahren oder jünger. Nimm Max Müller mit seinem Kanal Echtso. Der 17-jährige filmt seit Juni 2013. Er hat 855.000 Youtube-Follower. Mit seiner Freundin lebt er im Elternhaus, filmt seine Mutter, Vater, seinen jüngeren Bruder. Die […]

Jetzt den Artikel auf TimSchaeferMedia.com lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Tim Schäfer

Der Journalist Tim Schäfer lebt seit dem Frühjahr 2006 in New York. Wöchentlich berichtet er über die Geschehnisse an der Wall Street für Euro am Sonntag und Börse Online, zwei führende deutschen Wirtschaftspublikationen. Darüber hinaus schreibt er für das aktien-Magazin und die Börsenbriefe Prior Global und Prior Börse.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Finanzierungszusage: Darum sind die Profis schneller

Folge 160: „Viele niedrigbewertete Aktien haben fast den Charakter einer Resterampe“ – Interview mit Christian W. Röhl