in ,

Münchhauseneffekt – Am Inflationsschopf aus dem Schuldensumpf?

Podcast jetzt anhören Zur aktuellen Weltverschuldungsorgie Mit Ludwig von Beethoven begeht der wohl berühmteste Sohn meiner alten Heimatstadt in diesem Jahr seinen 250. Geburtstag. Als der Wegbereiter der Romantik in Bonn geboren wurde, feierte ein sprichwörtlich legendärer Landsmann in meiner neuen Heimatregion sein 50. Wiegenfest. Hieronymus Carl Friedrich Freiherr von Münchhausen war wohl ein begnadeter …

Jetzt den Artikel auf Nur Bares ist Wahres lesen

Beitrag melden

Geschrieben von NurBaresistWahres

Für Finanz- und Börsenthemen interessiere ich mich bereits seit der Schulzeit. Seit 1994 handle ich ein breites Spektrum von Finanzinstrumenten beziehungsweise Anlageklassen an verschiedenen Börsenplätzen rund um die Welt. Mein Spezialgebiet sind Hochdividendenwerte.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

So kommt ein Profi-Makler an gute Deals [Being Markus Rehkugler, Folge 3]

Sparkojote

Geldmagnet aufbauen wie die Babylonier 💰🧲