in ,

Meine Lehren aus der Wirecard-Pleite

Es gibt Fehler, die einen teuer zu stehen kommen. Und es gibt Fehler, aus denen man lernt und sich weiterentwickelt. Mit Wirecard habe ich eine Aktie erstanden, die mich in erster Linie Lehrgeld gekostet hat. Was ich daraus gelernt habe, verrate ich in diesem Beitrag. Schlaftabletten nehmen und reich aufwachen? In den sechs Jahren, in…

Jetzt den Artikel auf Fortunalista.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Fortunalista

Fortunalista ist der Finanzblog für Frauen, die frei und unabhängig sind. Für Frauen, die das Leben genießen, aber nicht ihr gesamtes Geld dafür verprassen. Für Frauen wie dich. Sei eine Fortunalista!

Was denkst du über den Beitrag?

kryptoshow

#431 Dann würde ich Bitcoin verkaufen!

Nebenjob Networkmarketing – Interview mit Barbara Grünig