in ,

MEINE ERFAHRUNGEN: Morgan Stanley Global Opportunity Fund

Bei der Auswahl eines aktiv gemanagten Fonds lassen sich Anleger von verschiedenen Faktoren bewusst oder unbewusst leiten. Werbung in einschlägigen Magazinen und Medien, Daten und Fakten aus der Fonds-Broschüre, die Erfahrungen anderer, nachzulesen in speziellen Blogs. Das oft vernachlässigte Problem bei diesem Prozess: Bei der Auswahl müssen persönliche Präferenzen berücksichtigt

Jetzt den Artikel auf Depotstudent.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Depotstudent

Auf meinem Blog informiere ich über grundlegende Themen, wenn es darum geht, ein eigenes Vermögen ab dem Start der beruflichen Laufbahn (und teilweise sogar früher) aufzubauen. Ich bin ein junger Mensch, der versucht, seinen finanziellen Weg zu finden. Ich habe die ersten Schritte bereits hinter mich gebracht und bin dadurch vertraut damit, auf was es am Anfang ankommt, was die Schwierigkeiten sind und wie man sie überwindet. Mit einem starken Team im Rücken, das für die Qualität der Inhalte sorgt, möchte ich möglichst viel Mehrwert für Dich als Privatanleger schaffen.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auf diese versteckten Gebühren sollten Bankkunden achten

Neues Kontomodell der comdirect: Probleme beim Kündigen der alten Kreditkarte?!