in

Honeycomb Investment Trust – Besser als Mintos & Co.?

Im heutigen Beitrag möchte ich euch mal eine börsengehandelte Alternative zu P2P Krediten vorstellen, den Honeycomb Investment Trust. Wir haben schon oft darauf im P2P Cafe verwiesen, aber so richtig detailliert gibt es nichts deutschsprachiges im Internet. Ich dachte daher, dass diese eine gute Möglichkeit wäre, dies zu ändern und das auch ein bisschen in meinem Blog einfließen zu lassen.

Jetzt den Artikel auf passives-einkommen-mit-p2p.de lesen

Beitrag melden

Written by Lars Wrobbel

Lars Wrobbel ist 1984 geboren, ausgebildeter IT-Spezialist und arbeitete bis Mitte 2019 als Berater in der IT-Branche. Heute ist er Vollzeit-Unternehmer & Investor und schreibt und verlegt hauptsächlich Bücher. Er ist auch Co-Host beim Große Pause Podcast, betreibt einige weitere kleine Internetprojekte (wie z.B. die eBookWoche) und bloggt seit Anfang 2016 über passives Einkommen mit P2P Krediten. Natürlich investiert er auch leidenschaftlich in diese Anlageklasse und auch in Aktien und Kryptowährungen. Sein Fokus liegt zwar auf den Aktien, jedoch könnte er heute allein von den Zinserträgen aus P2P Krediten leben, sofern erforderlich.

What do you think?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

    P2P 219 | Honeycomb Investment Trust

    Bei diesen Plattformen würde ich JETZT investieren! (Spoiler: Nicht Bondora)