in ,

Folge 46: Wie viel Geld in P2P Kredite investieren?

Höre hier und jetzt die neue Podcast-Folge Folge 46: Wie viel Geld in P2P Kredite investieren? von Denny an.

Sollte es eine gesetzliche Obergrenze für den P2P Anteil im Gesamtportflio geben?

📌 Zum Blog-Artikel: https://rethink-p2p.de/wie-viel-geld-in-p2p-kredite-investieren/
📌 Kostenloser Newsletter: http://bit.ly/rethink-p2p-newsletter
📌 Facebook-Community: https://www.facebook.com/groups/rethinkp2p
📌 Mein Buch „Geldanlage P2P-Kredite“: https://amzn.to/2EHGlAc

Jetzt zum re:think P2P-Kredite Podcast

Beitrag melden

Geschrieben von rethink P2P-Kredite

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Jahr keine Kleidung kaufen dank Kleidertauschpartys! // Frugalismus & Geld sparen

Gesetzliche 10% Obergrenze sinnvoll? [Wie viel Geld in P2P Kredite investieren?]