in

Folge 182: Unterbewertete Immobilien in Spanien und Erkennen von P2P Scams

Folge 182: Unterbewertete Immobilien in Spanien und Erkennen von P2P Scams

Interview mit Bernhard Hummel

Während Bernhard heute unterbewertete Immobilien in Spanien sieht und dort nun auch einen Wohnsitz hat, so hat der Österreichische Fahrlehrer vor allem viel Bekanntheit in der P2P Szene erlangt, als er zum Aufdecken der Grupeer Scams beigetragen hat, indem er die Plattform in Riga sowie ein Projekt in Belarus besucht hat. Zudem sprechen wir über seine generelle Einstellung zu P2P, seine Aktieninvestments und wie ihm in 2020 Market Timing gelungen ist.

Jetzt zum Investor-Stories Podcast

Beitrag melden

Written by Investor-Stories

Der Podcast gemacht von Investoren für Investoren und alle die es noch werden wollen.
Erfahre in Interviews mit anderen Investoren wie sie angefangen haben, welche Stolpersteine sie bewältigen mussten und worin sie heute investieren. Lass dich von ihren Geschichten, Strategien und Vorgehen inspirieren und schreibe deine persönliche Investor Story.

What do you think?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

    Erschreckende Zahlen: Deutschland droht der Pflege-Kollaps

    #108 Mit ETFs in China investieren? | Welcher China-ETF ist der Beste?