in ,

Folge 159: „Im Finanzdienstleistungsmarkt sucht man Transparenz vergebens“ – Interview mit Professor Dr. Hartmut Walz

Folge 159: „Im Finanzdienstleistungsmarkt sucht man Transparenz vergebens“ – Interview mit Professor Dr. Hartmut Walz

In dieser Podcastfolge habe ich den Finanzexperten und Verhaltensökonom Professor Dr. Hartmut Walz zu Gast. Er hat es sich zum Ziel gemacht, Menschen zu mündigen Privatanlegern zu machen. Im Gespräch verrät Prof. Walz, welches Wort in Bankberater-Kreisen für unmündige Anleger verwendet wird und gibt Tipps, wie man sein Portfolio krisensicher aufstellen kann. Außerdem sprechen wir über die wichtigsten Erkenntnisse, die ich aus seinen Büchern mitnehmen konnte.

Jetzt zum Finanzrocker Podcast

Beitrag melden

Geschrieben von Finanzrocker

Daniel Korth ist seit 2015 als Podcaster, Blogger, Speaker und Buchautor aktiv. Als Finanzrocker schreibt und spricht er über Geldanlage, Vermögensaufbau, Selbstständigkeit und Humankapital. Auch in seinen beiden Büchern geht es um diese Themen.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immobilien kaufen, bevor sie auf ImmoScout & Co. sind

Folge 98: Der Bavarian Way des Value Investing