in ,

Förderung der Aktionäre | 0-Euro-Budget | neues Strompreisabrechnungsmodell

Heute besprechen wir Möglichkeiten, wie man den Aktionär in Deutschland fördern und attraktiver machen könnte. Wir kommen außerdem kurz auf das 0-Euro-Budget zu sprechen. Zum Schluss stellen wir noch ein interessantes Abrechnungssystem für unsere Energiepreise vor, welches mehr Fairness für jeden zulassen würde. Zum Artikel, leider nicht das Original. Mehr Statistiken findest du bei Statista […]

Jetzt den Artikel auf Short-Aktien.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Short-Aktien.de

Alexander investiert seit 2014 in Aktien und ETFs. Während des Studiums entdeckte er das passive Einkommen und wollte mehr zu diesem Thema wissen.
Ein Jahr später entstand sein Blog, namens short-aktien.de. Seit dem versucht er so viele Zweige des passiven Einkommens anzuzapfen und probiert neben Aktien und ETFs vieles aus: Crowdfunding, P2P oder Krypto.
Alexander wohnt in Dresden und arbeitet in einer Steuerkanzlei.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

MEINE ERFAHRUNGEN: BCDI Aktienfonds (Zertifikat)

Der digitale Euro – Was er für dich bedeutet