in ,

Finger weg von Einzelaktien: Darum sind ETFs das bessere Investment

Einzelaktien oder ETFs? Das ist für viele Investoren eine Glaubensfrage. Auf der einen Seite wollen die Stock-Picker mit einer sorgfältigen Auswahl den Markt outperformen und eine hohe Rendite erzielen. Auf der anderen Seite stehen die passiven Anleger, denen die „sichere“ Rendite des Markts genügt. Investments in Einzelaktien haben ihren Reiz – für einige Anleger mag […]

Jetzt den Artikel auf ETF-Nachrichten.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von ETF Nachrichten

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Lebenszyklusmodelle, das Risikoverhalten der Anleger und den nachhaltigen ARERO – Interview mit Prof. Dr. Christine Laudenbach

Sparkojote

Ich gehe raus aus P2P-Krediten 🧐🤯