in ,

FinanzTalk: RISIKOTOLERANZ – Wie du dein persönliches Risikoprofil bei der Geldanlage bestimmst

Mit einem Klick auf den Play-Button (siehe oben) kannst du dir das neue Video FinanzTalk: RISIKOTOLERANZ – Wie du dein persönliches Risikoprofil bei der Geldanlage bestimmst von Vincent direkt anschauen.

In der heutigen Folge geht es um dein Risikoprofil bei der Geldanlage und wie du es für dich bestimmen kannst. Im Rahmen des FinanzTalks haben wir uns über die Begriffe Risikotragfähigkeit, Risikobereitschaft, Risikotoleranz, Risikoprofile und das ganze Drumherum unterhalten. Wir – das sind meine sehr geschätzten Bloggerkollegen Dani Parthum, Luis Pazos und ich. Moderiert wurde das Gespräch von Eva Abert von der Vermögens-Akadamie.

Der FinanzTalk ist in kostenloses Videoformat in Echtzeit, bei dem Finanzblogger zunächst eine halbe Stunde zu einem Thema diskutieren und anschließend weitere 30 Minuten auf Zuschauerfragen eingehen. Der FinanzTalk findet alle 8 Wochen an einem Montag statt.

Der nächste Termin ist am 07.09.2020 um 19 Uhr. Als Thema haben wir „Frauen und Finanzen“ festgelegt.

Anmelden kannst du dich z. B. über einen Link auf meiner Seite www.freakyfinance.net/finanztalks/

freaky finance ist erneut für den comdirect Finanzblog Award nominiert.
Im letzten Jahr war dieser Blog auf der Shortlist der 13 besten deutschsprachigen Finanzblogs. Vielleicht geht in diesem Jahr noch mehr – dazu brauch ich deine Stimme! Schau dich um wähle deinen Favoriten, ich freue mich natürlich, wenn deine Wahl für den Publikumspreis auf freaky finance fällt. Die Abstimmung läuft bis zum 28.08.2020 um 22 Uhr.

Zum YouTube Kanal von freakyfinance

Beitrag melden

Geschrieben von freakyfinance

Vincent Willkomm ist nicht nur Blogger, sondern selbst eine Marke. Es gibt wahrscheinlich nicht viele Finanzblogger, die ihn nicht kennen. Man könnte fast sagen: Vincent kennt jeden in der Szene und alle kennen Vincent.
Bereits als Teenager interessierte er sich für Finanzen und Geldanlage, kaufte erste Aktien und kurze Zeit später die erste von inzwischen neun Immobilien. Über die Jahre entwickelte er sich zu einem finanziellen Tausendsassa und Extrem-Diversifikator über alle erdenklichen Anlageklassen hinweg.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die größten Zuwächse aller Zeiten innerhalb eines Quartals

China-ETF: Über diese Risiken sollte man sich im Klaren sein