in ,

Exchange Traded Funds erklärt

Exchange Traded Funds erfreuen sich bei privaten Anlegern immer größerer Beliebtheit. Die Abkürzung dafür lautet ETF. Was ist die Definition dafür und warum ist eine solche Geldanlage sinnvoll? Anhand der folgenden Erklärung kannst Du feststellen, ob sich eine solche Anlageform für Dich eignet.

Jetzt den Artikel auf ETFs24.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von ETFs24

Wir sind dieser Finanzblog rund um ETFs & Sparpläne. Von News, Ratgeber bis hin zu praktischen Tools wie einem ETF-Sparplan-Rechner findest Du alles bei uns.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mein komplettes Kontensystem für Business & Privat – wie ich die Übersicht behalte

“Wir sind in der Krise an die Stelle des Finanzberaters gerückt” – Interview mit Arno und Thomas von Finanzfluss