in ,

ETF-Sparpläne: Das sind die Unterschiede

Ein ETF ist gut als Geldanlage für einen Sparplan geeignet. Er bildet einen Index ab und bietet eine gute Risikostreuung. Für den Vermögensaufbau sollten Sie auf eine gute Renditeentwicklung achten. Damit sich Ihre Investition langfristig auszahlt, kommt es auf den Unterschied zwischen den ETFs an.

Jetzt den Artikel auf ETFs24.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von etf.capital

Wir sind dieser Finanzblog rund um ETFs & Sparpläne. Von News, Ratgeber bis hin zu praktischen Tools wie einem ETF-Sparplan-Rechner findest Du alles bei uns.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktueller Kauf: Church & Dwight

Vielversprechende Kryptowährungen im Jahr 2021