in ,

Entspannt in Immobilien investieren

Immobilienbesitzer. Der erste Gedanke, der dir durch den Kopf schießt, ist vermutlich: „Ja, damit haben doch eh nur reiche Menschen Erfolg.“ Doch in Wirklichkeit sind Immobilien auch für Leute mit einem durchschnittlich großen Vermögen eine exzellente Geldanlage. In den meisten Fällen wird der Hauptteil des Kaufpreises durch einen Immobilienkredit von der Bank finanziert. Im Idealfall…

Jetzt den Artikel auf Hobbyinvestor.de lesen

Beitrag melden

Written by hobbyinvestor.de

Mein Name ist Sebastian, ich bin Jahrgang 1981, verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Seit einigen Jahren bin ich "Der Hobbyinvestor" und teile meine Investment-Erfahrungen. Am liebsten schreibe ich über P2P-Kredite und Crowdinvesting. Zudem habe ich zwei Bücher geschrieben: "Das 1x1 der P2P-Kredite" und "Das Mintos Handbuch". Bei Fragen, Hinweisen oder Kritik darfst du mich gern kontaktieren.

What do you think?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Interactive Brokers – Anleitung u. Einstieg für die Funktionen der Kontoverwaltung bei IB + Reseller

Warum Frauen die besseren Immobilieninvestoren sind (1/2) [Interview mit Maike, Teil 1]