in

Ein Markt der Luftlöcher – und in 24h $200 Mrd. in Krypto-Space vernichtet!

Höre hier und jetzt die neue Podcast-Folge Ein Markt der Luftlöcher – und in 24h $200 Mrd. in Krypto-Space vernichtet! von Wall Street mit Markus Koch.

👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm *

Das Marktverhalten ist zunehmend unberechenbar und die Luftlöcher, in die einzelne Aktien nach den Ergebnissen fallen, sind ein Warnzeichen dafür, wie dünn die Liquidität ist. Die hohe Volatilität über alle Anlageklassen hinweg, gekoppelt mit einer insgesamt dünnen Liquidität, sind der Nährboden für unvorhersehbare Ereignisse. Margin Calls nehmen zu, was in Folge zu Zwangsliquidierungen führt. Das Volumen bei den gehebelten ETFs oder ETNs auf die leitenden US-Indizes sollten genauso im Auge behalten werden, wie die Implosion einiger Stablecoins. Allein am Mittwoch wurden 200 Milliarden Dollar an Wert vernichtet, schätzt CoinMarketCap. Es wird wichtig sein, dass vor allem der Tether stabil bleibt. Was Aktien betrifft, stehen heute Disney, Rivian, Sonos und Bumble im Fokus.

Jetzt zum Wall Street Podcast

Beitrag melden

Written by Markus Koch

Herzlich Willkommen bei dem Podcast „Wall Street mit Markus Koch“. Seit Mitte der 90er Jahre berichte ich unter anderem für nTV und das Handelsblatt direkt von der Wall Street und dort auch aus der New Yorker Aktienbörse über das Auf und Ab am amerikanischen Aktienmarkt.
Ob ProfiTrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren.

What do you think?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

    Zieht Terra Luna die Kryptowelt in den Abgrund? Der Crash des Stablecoins im P2P Cafe Hotshot

    Kryptocrash, zieht Terra Luna die Kryptowelt in den Abgrund? P2P Cafe Hotshot