in ,

Doros zweite Wohnungsbesichtigung im Check [Folge 11: Doro startet mit Immobilien]

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM0MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC8xc2Q2WDd1NE5TbyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Mit einem Klick auf den Play-Button (siehe oben) kannst du dir das neue Video Doros zweite Wohnungsbesichtigung im Check [Folge 11: Doro startet mit Immobilien] von Immocation direkt anschauen.

Uralte Fenster, Dach nicht gedämmt, Röhre müssen geprüft werden – traut sich Doro an eine Immobilien mit vielen anstehenden Sanierungen ran?
🎯 Sicher dir deine Early Bird Tickets für das immocation Festival 2020: https://www.immocation.de/festival👈

🎯 Mehr im immocation (Hör-) Buch: https://bit.ly/2EU0jF2 👈

——————————————————————————–
💡 ÜBER DIESES VIDEO
——————————————————————————–

Als Immobilien-Einsteiger(in) muss man erstmal den Blick für die richtigen Immobilien gewinnen, und das macht Doro nun in der 11. Folge von "Doro startet mit Immobilien". Sie war zu ihrer zweiten Immobilienbesichtigung und mithilfe von Stefan und Marcos Coaching kann sie mehr über den Zustand der Eigentumswohnung in Erfahrung bringen. Doro möchte in ihre erste eigene Immobilie investieren, dieses besichtigte Objekt befindet sich am Standort Grenzach, gleich an der Grenze zur Schweiz. Doro teilt ihre Einblicke der Besichtigung mit uns, dabei wird schnell klar: Es stehen diverse Sanierungen an, so zum Beispiel das Dach und die Fenster. Doch es wurden auch genügend Rücklagen aller Eigentümer gebildet, sodass dies erstmal nicht zum Problem werden sollte. Doros nächste Aufgabe: Mehr über die Sanierungsplanung von der Hausverwaltung erfahren.

——————————————————————————–

Zum YouTube Kanal von Immocation

Beitrag melden

Geschrieben von Immocation

Immocation steht für "Immobilien" und "Education". Wir helfen Menschen beim erfolgreichen Vermögensaufbau mit Immobilien. Egal ob zur Altersvorsorge, als Basis für die finanzielle Freiheit oder als Fulltime-Job: Privat in Immobilien zu investieren funktioniert. Schließlich ist Wohnen ein Grundbedürfnis und Wohnen werden wir auch noch in 100 Jahren.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ab 500 € in Immobilien investieren [Exporo-Gründer Simon Brunke im Interview]

Zu alt für eine Immobilienfinanzierung? [Folge 6: Finanzierungskarate mit Andreas]