in ,

Die wertvollsten deutschen Start-ups, die nicht an der Börse notiert sind

China und die USA – diese beiden Staaten teilen sich die 10 wertvollsten Start-ups der Welt ohne Börsennotiz auf. Die Start-up-Kultur im Mutterland des Kapitalismus ist unvergleichbar. Nichtsdestotrotz findet man auch hierzulande motivierte und engagierte Gründer, die innovative Geschäftskonzepte auf die Beine stellen. Eine Statistik aus dem Juni 2020 zeigt, dass neun deutsche Start-ups die […]

Jetzt den Artikel auf ETF-Nachrichten.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von ETF Nachrichten

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Haushaltsbuch, der erste Schritt zum Vermögensaufbau – Meine-Mäuse-Podcast 2

Michael, 51: 140.000 Euro im Depot, 20.000 Euro Tagesgeld. Mit 57 Jahren will er in die Frührente. Er hat noch 2 Lebensversicherungen