in ,

Der Nachteil als geduldiger Stockpicker: Du hast viele Pleite, Pech und Pannen im Depot

Nach der Corona-Erfolgsmeldung stürmen Anleger in abgestürzte Sektoren. Banken, Öl-Produzenten, Hotels, Airlines, Flugzeugbauer sind im Höhenflug. Der Reisevermittler Expedia setzte sich gestern mit einem Plus von 25 Prozent an die Nasdaq-Spitze. Im Dow Jones war der Kreditkartenkonzern American Express mit einem Kursplus von 21 Prozent die Nr. 1-Aktie. Wir erleben ein Kursfeuerwerk weltweit. Die Mainzer […]

Jetzt den Artikel auf TimSchaeferMedia.com lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Tim Schäfer

Der Journalist Tim Schäfer lebt seit dem Frühjahr 2006 in New York. Wöchentlich berichtet er über die Geschehnisse an der Wall Street für Euro am Sonntag und Börse Online, zwei führende deutschen Wirtschaftspublikationen. Darüber hinaus schreibt er für das aktien-Magazin und die Börsenbriefe Prior Global und Prior Börse.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trade Republic Prämie: So einfach gibt’s 30 Euro geschenkt

Aus 10.000 Euro wird 88.000 oder 54.000 durch EINEN Unterschied! Aktienfehler Teil 3/10