in ,

Das sinnlose Imponiergehabe

Es steht ja mittlerweile seit Jahren in allen möglichen Medien, dass langfristige ETF-Sparpläne ein ideales Instrument für die Altersvorsorge sind. Mich wundert, warum nicht mehr Bürger davon Gebrauch machen. Vermutlich ist ein Hemmschuh das Vertriebsmodell der Bausparkassen, Banken und Versicherungen. Sie wollen Finanzprodukte pushen, die ihnen möglichst viel Provisionen in die Kassen spülen. Das sind […]

Jetzt den Artikel auf TimSchaeferMedia.com lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Tim Schäfer

Der Journalist Tim Schäfer lebt seit dem Frühjahr 2006 in New York. Wöchentlich berichtet er über die Geschehnisse an der Wall Street für Euro am Sonntag und Börse Online, zwei führende deutschen Wirtschaftspublikationen. Darüber hinaus schreibt er für das aktien-Magazin und die Börsenbriefe Prior Global und Prior Börse.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leserfrage: Meine Mutter hortet Cash – was soll ich tun?

Makler will mich verarschen – So kaufst du in B-Lagen unter Marktwert