in ,

Big Tech: Enttäuschend gute Ergebnisse

Höre hier und jetzt die neue Podcast-Folge Big Tech: Enttäuschend gute Ergebnisse von Wall Street mit Markus Koch.

Es ist wieder ein sehr schwacher Handelstag. Der perfekte Sturm braut sich zusammen. Die Covid-Zahlen in Europa und den USA ziehen weiter an. Wir sehen vermehrt Unsicherheit was den US-Wahlkampf betrifft. Walmart nimmt alle Waffen und Munition aus den Kaufhäusern in den Vereinigten Staaten. Man befürchtet Unruhen.
Und: Die Ergebnisse der großen Tech-Konzerne sind enttäuschend gut ausgefallen. Denn fundamental betrachtet können fast alle wirklich teils massiv beeindrucken. Aber die Gemütslage der Anleger ist angeschlagen. Man macht Kasse und dementsprechend kann nur ein einziger Big-Tech-Wert profitieren: Nur Alphabet wird im New Yorker Handel mit einem Plus eröffnen.

Ob Profitrader oder Privatanleger – dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast.

Jetzt zum Wall Street Podcast

Beitrag melden

Geschrieben von Markus Koch

Herzlich Willkommen bei dem Podcast „Wall Street mit Markus Koch“. Seit Mitte der 90er Jahre berichte ich unter anderem für nTV und das Handelsblatt direkt von der Wall Street und dort auch aus der New Yorker Aktienbörse über das Auf und Ab am amerikanischen Aktienmarkt.
Ob ProfiTrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese 7 Small Cap Tech-Aktien sollte man auf dem Schirm haben

Mein FOCUS Online Interview: Trotz Investmentfehler zur Million | Jeder kann Millionär werden!