in ,

Aktien-KGV: Immer noch eine wichtige Kennzahl?

Möchtest Du erfolgreich in Aktien investieren, gibt es mehrere Möglichkeiten für die Bewertung. Eine wichtige Kennzahl ist das KGV, das Kurs-Gewinn-Verhältnis. Es ist von Bedeutung bei der Fundamentalanalyse und lässt sich mit einer einfachen Formel berechnen.

Jetzt den Artikel auf ETFs24.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von ETFs24

Wir sind dieser Finanzblog rund um ETFs & Sparpläne. Von News, Ratgeber bis hin zu praktischen Tools wie einem ETF-Sparplan-Rechner findest Du alles bei uns.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

#121 Wie funktioniert die Renten-Besteuerung? Ist das Stufenmodell fair? | Finanzfluss Exklusiv

10 Gründe, warum die Börse besser als ihr Ruf ist