in ,

Achtung: Meine Mintos Erfahrungen werden dir helfen!

Mintos – Die Erfahrungsberichte klingen einfach immer sehr gut! P2P-Kredite sind einfach und scheinbar JEDER verdient sich dumm und dämlich. Es soll ganz einfach sein: Geld einzahlen! Automatisch über Auto-Invest investieren lassen… … und sich über eine Rendite von 12 % p.a. und mehr freuen! Wenn was passiert? Kein Problem, die Rückkaufgarantie ist ja da.…

Jetzt den Artikel auf Hobbyinvestor.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Sebastian - Hobbyinvestor.de

Mein Name ist Sebastian, ich bin Jahrgang 1981, verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Seit einigen Jahren bin ich "Der Hobbyinvestor" und teile meine Investment-Erfahrungen. Am liebsten schreibe ich über P2P-Kredite und Crowdinvesting. Zudem habe ich zwei Bücher geschrieben: "Das 1x1 der P2P-Kredite" und "Das Mintos Handbuch". Bei Fragen, Hinweisen oder Kritik darfst du mich gern kontaktieren.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

P2P-Kredite nach dem Corona-Crash, was ist übrig geblieben?

Sind junge Online-Anleger gerade dabei Warren Buffett zu schlagen?