in

Abgabedruck dauert an | Cisco flaue Aussichten

Höre hier und jetzt die neue Podcast-Folge Abgabedruck dauert an | Cisco flaue Aussichten von Wall Street mit Markus Koch.

👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm *

Kein Land in Sicht. Nach dem deutlichen Ausverkauf zur Wochenmitte, sehen wir, zumindest vorbörslich, an der Wall Street noch keine Zeichen einer technischen Gegenbewegung. Die Sorge vor einer Wirtschaftsabkühlung dominiert. Cisco Systems muss die Aussichten revidieren, auf der Umsatzseite wird man die Ziele um $1 Mrd. verfehlen. Auch der Kaufhauskonzern Kohl’s muss die Aussichten senken, genauso wie der Einzelhändler Bath & Body Works. Kein Wunder also, dass die Renditen der lang laufenden Staatsanleihen sinken, ein klares Indiz dafür, dass die Sorge vor einer stärkeren Abkühlung der Wirtschaft zunimmt.

Jetzt zum Wall Street Podcast

Beitrag melden

Written by Markus Koch

Herzlich Willkommen bei dem Podcast „Wall Street mit Markus Koch“. Seit Mitte der 90er Jahre berichte ich unter anderem für nTV und das Handelsblatt direkt von der Wall Street und dort auch aus der New Yorker Aktienbörse über das Auf und Ab am amerikanischen Aktienmarkt.
Ob ProfiTrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist fĂĽr alle, die sich fĂĽr Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren.

What do you think?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

    26 Trading Bots: Krypto Trading fĂĽr Jedermann

    Target Aktie Crash-Report – Target Aktie -25% – Ausverkauf im Einzelhandel