in ,

7300 Tage Buy and Hold! Und jetzt?

Wenn es um Aktienstrategien geht, dann ist meist auch die Rede von Buy & Hold. Eine Aktie wird ausgesucht, dann gekauft und dann für eine lange Zeit gehalten. Kursrückgänge sollen beobachtet und analysiert werden. Aber sie sollen nicht zum schnellen und hektischen handeln führen. Das ist die Strategie von Buy & Hold. Und oft läuft…

Jetzt den Artikel auf Hobbyinvestor.de lesen

Beitrag melden

Geschrieben von hobbyinvestor.de

Mein Name ist Sebastian, ich bin Jahrgang 1981, verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Seit einigen Jahren bin ich "Der Hobbyinvestor" und teile meine Investment-Erfahrungen. Am liebsten schreibe ich über P2P-Kredite und Crowdinvesting. Zudem habe ich zwei Bücher geschrieben: "Das 1x1 der P2P-Kredite" und "Das Mintos Handbuch". Bei Fragen, Hinweisen oder Kritik darfst du mich gern kontaktieren.

Was denkst du über den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leserstory Boris (42) aus Stuttgart: Immobilien, Aktien, Edelmetalle

Analyse B2Gold Aktie