in ,

30’000 CHF in P2P-Kredite investieren 📊💾

Sparkojote
Sparkojote

30'000 CHF in P2P-Kredite investierenDieses Jahr möchte ich insgesamt 30’000 CHF in P2P-Kredite investiert haben. Dabei rechne ich mit einer durchschnittlichen Rendite von 8%. Das bedeutet, meine P2P-Investments sollten rund 2’400 CHF an Zinsen abwerfen. P2P-Kredite als Schweizer Ich verteile meine Investments natürlich auf ein paar Plattformen, primär möchte ich in die folgenden vier Plattformen relativ gleichmässig investieren: Bondora…
Read more

Jetzt den Artikel auf sparkojote.ch lesen

Beitrag melden

Geschrieben von Sparkojote

Mein Name ist Thomas Kovacs (24) und ich betreibe den grössten Schweizer Finanzblog. Ich habe es geschafft im jungen Alter ein Vermögen von ĂŒber 600’000CHF (560’000€) anzusammeln. Seit 5 Jahren investiere ich aktiv an der Börse und teile meine Reise zur finanziellen Freiheit auf diesem Blog.

Was denkst du ĂŒber den Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Coronavirus & Bitcoin: das solltest du wissen

7 Konzepte aus dem Buch „Der reichste Mann von Babylon“ | Finanzfluss